Sprachförderung im Kita-Alltag

 

 
 

2. Fachtag 2019  "Beziehung durch Sprache gestalten"

Umgang mit herausfordernden Situationen im pädagogischen Alltag


Am 21. November luden Jugendamt und Sprachberatung Märkisch-Oderland 

in Strausberg zum Fachtag ein. In vier Vorträgen mit namhaften Referentinnen

ging es um folgende Themen:

  1. Bedeutung früher Kommunikation in der Eltern-Kind-Beziehung
  2. Die Bedeutung der Bindung für die Sprachentwicklung
  3. Partizipationsorientierte Interaktion und ihre Wirkung
  4. Marte Meo - Beziehung stärken, Entwicklung unterstützen

Künstlerisch bereicherte ein mobiles Kindertheater den Fachtag. Zum Thema Vielfalt und Toleranz führte die Regisseurin, Anja Häusser, mit ihrem Ensemble das Stück "Viel Farben Welt" auf, das bei Interesse von Kitas, Institutionen und VeranstalterInnen gebucht werden können.


Ohne Beziehung ist Bildung nicht denkbar. Kinder lernen in sozialen Interaktionen. Und wie sie gesehen werden, so sehen sie sich selber. Deshalb kommt es gerade in konfliktgeladenen Situationen darauf an, die eigenen Sprechhandlungen bewusst einzusetzen. Warum das so wichtig ist, und wie es geht — das ist Thema dieses Fachtages.